Skandika Gotland 6 Personen Familienzelt Test 2017

Skandika Gotland 6 Personen Familienzelt

Skandika Gotland 6 Personen Familienzelt
8.4

Wasserresistenz

9/10

    Platz

    9/10

      Langlebigkeit

      8/10

        Verarbeitung

        8/10

          Pros

          • gutes Preis-Leistung-Verhältnis
          • gut gegen Insekten gesichert
          • sehr wasserdicht

          Cons

          • Raumtrennung nicht ideal
          • schwerer Aufbau

          Skandika Gotland 6 Personen Familienzelt im Test

          • Größe: 540 * 450 * 210cm
          • Gewicht: 19 Kg

          Das Skandika Gotland 6 Personen Familienzelt Ist ein recht großes Tunnelzelt. Mit einer Stehhöhe von über 2 Metern bietet es auch im Zelt stand Möglichkeiten. Da Skandika noch keine übermässig etablierte Marke ist, ist sogar der Preis für ein Zelt dieser Größe noch sehr erschwinglich.

          Zunächst zum Aufbau. Der Aufbau ist nicht ganz einfach, denn zum Hochziehen des Zeltes braucht man eine Menge Kraft. Besonders wenn man mit einer Familie mit zwei Kleinkindern unterwegs ist, kann der Aufbau zu einer echten Herausforderung werden und man benötigt um unter Umständen zusätzliche Hilfe. Zudem ist die Aufbauanleitung auch noch etwas dürftig. Ist das Zelt einmal aufgebaut geht es aber auch wirklich stabil.

          Im Innenraum findet man einen wirklich großen Gemeinschaftsraum, in dem man ohne Probleme einen Tisch und Stühle zum Essen und zusammensitzen ausstellen kann. In diesen Gemeinschaftsraum kann man durch 3 Eingänge gelangen. Durch diese kommt auch massig Licht ins Innere des Zeltes. Sehr schön ist, dass alle Eingänge zudem mit einem Moskitonetz verschließbar sind, wodurch wirklich keine Insekten in das Zelt gelangen.

          Der Eingang für Insekten wird außerdem noch durch den eingenähten Boden erschwert. Damit kein Wasser in das Zelt gelangt ist der Eingang etwa 30 cm hoch gelegen. Dies stellt ein kleines Problem für Kleinkinder, die sich deshalb An dem Zelt festhalten müssen um in den Eingang hinein steigen zu können. Zum Schlafen gibt es nur einen großen Raum, der allerdings durch eine Trennwand in zwei Hälften geteilt werden kann. Die Trennwand ermöglicht aber trotzdem keine komplette Privatsphäre, denn sie reicht nicht bis ganz zum Boden und ist nicht durch Reißverschlüsse befestigt.

          Insgesamt hat das Skandika Gotland 6 Personen FamilienzeltSo einige kleinere Probleme. den hohen Einstieg, den schweren Aufbau und Diener schlecht getrennten Schlafkabinen. trotzdem ist es aber ein Tunnelzelt mit ausgesprochen gutem Preis-Leistungsverhältnis. Es hält wirklich jegliche Form von Insekten fern, bietet massig Raum und hält auch schweren Unwetter an mit seiner 5000mm Wassersäule locker stand. Obwohl die zelttasche und auch die Klettverschlüsse an einigen Stellen echt schlimm genäht sind, überzeugt das Zelt im Großen und Ganzen und wirkt zudem sehr stabil und sicher.