Frostfire Großes Instantes Popup-Zelt für 2 Personen Test 2017

Frostfire Großes Instantes Popup-Zelt für 2 Personen

Frostfire Großes Instantes Popup-Zelt für 2 Personen
7.45

Wasserresistenz

6/10

    Platz

    9/10

      Langlebigkeit

      8/10

        Verarbeitung

        8/10

          Pros

          • robuste Konstruktion
          • exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis
          • perfektes Sommerzelt

          Cons

          • Regen untauglich
          • dünne Wände und Boden

          Frostfire Großes Instantes Popup-Zelt für 2 Personen Review

          • Größe: 45*145*90 cm
          • Gewicht: 2,3 Kg


          Wie man es von einem Popupzelt erwartet funktioniert der Aufbau des Frostfire Großes Instantes Popup-Zelt für 2 Personen reibunslos und in Sekunden. Das zusammenfalten gestaltet sich dagegen schwieriger, aber auch das ist ja normal für Wurfzelte.

          Dieses Wurfzelt ist eher als Sommerzelt gedacht und kann auf Wochenendausflügen, Festivals und Sonnenschutz am Strand genutzt werden. Für die wirklichen Campingausflüge sollte man sich dann schon ein etwas hochwertigeres Zelt holen. Denn vorallem bei Regen zeigt das Frostfire Großes Instantes Popup-Zelt schnell seine schwächen. Schon nach 10 Minuten Regens ist das Zelt und man selbst durchnäst. Das liegt vorallem daran, dass die Zeltwände nur Einlagig sind und auch der Boden ist nicht dicker.

          Dennoch ist das Zelt vom Preisleistungsstandpunkt aus gesehen ein echtes schnäppchen. Es besteht aus einer sehr robusten Konstruktion und ist Prima, solange es halt nur nicht regnet.